radiopradiovsharetoolundohidexoxpxvc1pc2pc3pc4pc5pc6pc7pc8pc9pc0pc1vc2vc3vc4vc5vc6vc7vc8vc9vc0varrowoarrowvbackbackarrowboxpboxvcalculccheckoccheckpccheckvcerclepcerclevcheckocheckpcheckvcloseoclosepclosevquoteemailexpandviewinfolocationovalepovalevpinplusopluspplusvprintradioorightangleleftangledownloadspeceyeviewcreditpaymentfacebooktwitterinstagramyoutubecbackarrowoprintoshareowarningeditwrenchpinmaplocalizationchelpcalfullocvalideocclearocdeleteocaddocremoveocinfoodeletetwarningocalemptyocemailocfacebookoctwitterocfacebookpcinstagrampctwitterpcyoutubepgrid3x3twarningppdfthreesixtyarrow-blackarrow-whiteplay-btnfiltersearchextlinksquare

BEDINGUNGEN und KONDITIONEN

10 JAHRES GARANTIE

Das ERWEITERTE BESCHRÄNKTE 10-JAHRES-GARANTIEPROGRAMM (Standard 3 Jahre + 7 Jahre) von BRP wird ausschließlich über die BRP European Distribution SA und ihre teilnehmenden Evinrude® Außenbordmotoren-Vertragshändler mit Sitz im Deutschland und Österreich angeboten und gilt ausschließlich für teilnahmeberechtigte Evinrude Außenbordmotoren, die an Personen mit Wohnsitz in der Europäischen Union AUSSCHLIESSLICH ZUR FREIZEITNUTZUNG verkauft werden. Zu den teilnahmeberechtigten Evinrude Außenbordmotoren gehören alle neuen und unbenutzten Evinrude E-TEC Motoren ab Modelljahr 2010 mit 25 PS und mehr, die zwischen dem 1. März 2017 und dem 30. Juni 2017 gekauft, geliefert und zu Garantiezwecken registriert werden. Zubehör, Anzeigeinstrumente und Ausstattungskomponenten sowie zugehörige Teile sind nicht in diesem erweiterten beschränkten Garantieprogramm enthalten.

 

Dieses erweiterte beschränkte Garantieprogramm umfasst bis zu 10 Jahre beschränkte Garan-tieabdeckung (3 Jahre beschränkte BRP Garantie und 7 Jahre erweiterte beschränkte BRP Garantie) oder 1500 Betriebsstunden, je nachdem, was zuerst eintritt. Dieses Angebot un-terliegt allen Ausschlüssen und Haftungsbeschränkungen sowie allen sonstigen Bedingungen und Konditionen der standardmäßigen beschränkten Garantie von BRP, einschließlich – jedoch nicht beschränkt auf – den Ausschluss von durch Missbrauch, unsachgemäßen Gebrauch oder Vernachlässigung entstandenen Schäden. Für das erweiterte beschränkte Garantieprogramm gelten besondere Bedingungen. Näheres dazu erfahren Sie auf www.evinrude.com oder bei Ih-rem Evinrude Vertragshändler.

 

Besondere Bedingungen:

1)         Ein teilnahmeberechtigter Evinrude E-TEC Außenbordmotor muss zwischen dem 1. März und dem 30. Juni 2017 von einer Person mit Wohnsitz in der Europäischen Union gekauft, ausgelie-fert und durch einen Evinrude Vertragshändler mit Sitz in Metropolitan-Frankreich, Italien, Ver-einigtes Königreich, Belgien, Spanien, Irland, Luxemburg, Deutschland oder den Niederlanden für diese Person ausschließlich zur Freizeitnutzung zu Garantiezwecken registriert werden.

 

2)         Zu den teilnahmeberechtigten Evinrude Außenbordmotoren gehören alle neuen und unbenutzten Evinrude E-TEC Motoren ab Modelljahr 2010 mit 25 PS und mehr.

 

3)         Vorführmotoren, die von einem Evinrude Vertragshändler zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung durch BRP registriert wurden, sind für dieses Programm teilnahmeberechtigt, sofern alle ande-ren Bedingungen erfüllt sind.

 

4)         Unsachgemäße Wartung und/oder Verwendung von Teilen und Zubehör, die nicht von BRP hergestellt oder zugelassen wurden, heben dieses erweiterte beschränkte Garantieprogramm auf. Hiervon können auch Ihre Rechte unter der standardmäßigen beschränkten Garantie von BRP beeinträchtigt werden.

 

5)         Modifizierung/Änderung: Evinrude Teile und Außenbordmotoren, deren ursprüngliche Produkti-onskonfiguration modifiziert oder verändert wurde, sind im Rahmen dieses erweiterten be-schränkten Garantieprogramms von BRP NICHT TEILNAHMEBERECHTIGT und bewirken den Ausschluss des betreffenden Außenbordmotors von der weiteren Teilnahme an diesem Programm.

 

6)         Inspektion/Service/Wartung: Das von BRP für den Evinrude Außenbordmotor festgelegte In-spektionsverfahren vor Auslieferung MUSS von Ihrem Evinrude Vertragshändler vollständig durchgeführt und dokumentiert werden (sehen Sie hierzu in Ihrem BRP Service-Heft im Ab-schnitt Service-Aufzeichnungen nach).

 

7)         Während des gesamten garantiefähigen Zeitraums dürfen für Wartung und Reparatur des Evin-rude Außenbordmotors AUSSCHLIESSLICH von BRP Evinrude zertifizierte Teile, Öle und Schmiermittel verwendet werden. Von BRP zertifizierte Teile können BRP Neu- oder Aus-tauschteile und -komponenten umfassen. BRP behält sich das Recht vor, jede von der Garantie abgedeckte Einheit nach eigenem Ermessen zu reparieren oder auszutauschen.

 

8)         Die Service-Intervalle und Wartungsempfehlungen für den Außenbordmotor MÜSSEN eingehal-ten werden, einschließlich der spezifischen Wartungsempfehlungen in der jeweiligen BRP Bedienungsanleitung. Hierzu zählen alle empfohlenen und von einem BRP Vertragshändler während und nach der ursprünglichen 36-monatigen beschränkten Garantie von BRP durch-geführten Inspektionen und Wartungen. Die Verwendung in Salzwasser und unter starker Be-lastung erfordert besondere Wartung und häufigere Inspektion, wie in der jeweiligen BRP Be-dienungsanleitung aufgeführt.

 

9)         Alle Arbeiten (einschließlich Wintervorbereitung und Inspektion vor der Saison) müssen von Ih-rem Evinrude Vertragshändler in Ihrem Evinrude Service-Heft festgehalten werden. BRP behält sich das Recht vor, Wartungsaufzeichnungen anzufordern, um die Teilnahmeberechtigung an diesem Programm zu überprüfen.

 

10)       Es gilt die standardmäßige beschränkte Garantie von BRP für Service-Teile und Zubehör. Sie wird durch dieses Programm nicht ausgeweitet.

 

11)       Zubehör, Anzeigeinstrumente und Ausstattungskomponenten sowie zugehörige Teile fallen nicht unter dieses erweiterte beschränkte Garantieprogramm.

 

12)     Die 5-Jahres-Garantie auf Durchrostung wird durch dieses erweiterte beschränkte Garantieprogramm nicht ausgeweitet.

 

FORDERN SIE EIN ANGEBOT AN